WAY (Comic-Erstversuch)

Am Wochenende begegnete ich einem neuen Problem. Ich hatte ein bestimmtes Thema im Kopf, dass dazu inspiriert hat es künstlerisch umzusetzen. Aber das Problem dabei war, dass ich -wenn ich an dieses Thema gedacht habe- nicht nur ein Bild im Kopf hatte, sondern gleich mehrere, ja eine Abfolge von mehreren, kleinen Bildern, die zusammen das Große Ganze ergaben. Also beschloss ich mich an einem kleinen Comic-Ding zu versuchen.Somit begann ich die kleinen Bilder zusammen im entsprechenden Layout auf A4 zu skizzieren, dann die Outlines mit Tusche nachgezogen und den Hintergrund mit Tusche gefüllt. Anschließend habe ich ein paar Details mit Tusche und Wasserfarben ausgearbeitet. Danach habe ich das Blatt gescannt und den Text mit Photoshop hinzugefügt – obwohl das Werk ursprünglich ohne Text geplant war…also werde ich beide Versionen herzeigen.

Als erstes die textlose Seite:

Way_textless

 

 

Und hier mit Text – ich schätze ohne Text wäre es nur schwer zu verstehen~~
(Da ich die ursprüngliche Idee in Englisch verfasst habe, ist auch der Comic in Englisch. Bei Gelegenheit werde ich eventuell auch eine deutsche Version machen.)

Way_korrigiert

 

This entry was posted in Kunst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.