Ein rastloser Traum [2]

Ein rastloser Traum, zweites Werk: “The Way of the Sun” (der Weg der Sonne)

the way of the sun-sm

(Mit Bleistift und Kugelschreiber gezeichnet, sowie experimentell schattiertem Blattgold. Auf 13 x 18 cm)

“Never looking back,
the only way leads forwards.
We follow the way of the sun,
until the night catches up
and cloaks our existence in darkness.
We see stars drift by
and wait for a new morning
– eventually.”

(“Wir sehen niemals zurück,
der einzige Weg führt uns vorwärts.
Wir folgen dem Lauf der Sonne,
bis uns die Nacht einholt
und unsere Existenz in Dunkelheit hüllt.
Wir sehen Sterne vorbeiziehen
und warten auf ein neues Morgen
-irgendwann.”)


ah, es macht so viel Spaß mit Blattgold zu Arbeiten! Es ist großartig zum Experimentieren (Ich versuche derzeit herauszufinden, wie ich es am besten schattiere und in Zeichnungen integriere)

way of the sun details-sm

This entry was posted in Kunst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.