Immortal Tempest [in Arbeit 3]

(Ölfarben auf Papier; dritte Sitzung; in Arbeit)

Auch die Sphinx hat Augen: und folglich gibt es vielerlei Wahrheiten, und folglich gibt es keine Wahrheit.”
– Friedrich Nietzsche

Fast fertig! Sobald die frische Farbschicht getrocknet ist, werde ich die finalen Details und Schattierungen malen und dann ist es auch schon fertig.

Obwohl Menschen/Humanoide und Portraits nicht in meiner Komfortzone sind und mir nicht so leicht von der Hand gehen wie Monster bin ich soweit sehr glücklich mit dem Zwischenergebnis.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.