Ocean Shepherd

(Ecoline und Buntstifte auf 23 x 30,5 cm heißgepresstem Papier )

Seeker, seeker or a keeper?
Will you bring me to the shore tonight?
Or to endless realms in shades of blue?
Travelling with the mind,
through hidden feelings
of me and you.

(Sucher, Sucher oder doch ein Hüter? Bringst du mich zur Küste heut’ Nacht? Oder zu endlosen Welten in Schattierung von Blau? Reisend mit dem Geist, durch verborgene Gefühle, von dir und mir.)

“Ocean Shepherd” (Meeres-Hirte/Beschützer) ist ein symbolischer Traumführer und Teil des Unbewussten. Der Ocean Shepherd ist in der Lage verborgene Emotionen und Gedanken hinter Träumen zu sehen. Sie kennt ihre Symbolik, aber wird niemals darüber reden. Alle Geheimnisse sind bei ihr sicher. Doch wenn sie bemerkt, dass es notwendig ist eine mentale Weiterentwicklung des Träumers zu provozieren, wird sie ihn/sie mit Themen konfrontieren, die der bewusste Geist nicht wahrhaben will.

Träume haben mich schon immer fasziniert. Sie nehmen bekannte Dinge, verändern sie in etwas mehr oder weniger Anderes, manchmal Schönes, manchmal Beunruhigendes, aber immer mit einem wahren Kern, der zeigt, was uns bewegt, was uns beunruhigt oder was wir versuchen, vor uns selbst zu verbergen.
Ich sehe einige Ähnlichkeiten zwischen Träumen und was Kunst für mich als Symbolistin bedeutet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.