(Bleistift, Graphit und Graphitpulver auf eine 18x24cm beschichtete Holztafel)

Who you are is not who you’ve been – not the end of days
The silence, cold as a winter storm – don’t let it get your soul
The darkness that you know – it is not your home

Floating through the air – the mind is breathing in
Played it innocent – a feel of discontent
Finally facing it – fearless

Weiterlesen

Es ist in der Tat sehr kompliziert und es gibt so viele unbeantwortete Fragen. Daher machen wir uns über ungewollte Konsequenzen der Wende Sorgen.

Hier ist eine kleine Vorschau von drei Illustrationen meines Buchs. Alles in allem gibt es 36 Illustrationen, die über die 2250 Seiten verteilt sind.

Altharion - Kontinent Dralion - SIGI

Altharion - Kontinent Dralion - Territorienfarben - SIGI

Die letzten Tage habe ich an den Landkarten für meine Buch-Serie gearbeitet. Hier sind die Karten für das erste Buch: Altharion. Bei der zweiten Karten sind die Territorien der Clans eingezeichnet.

Oculthare Epilog Illustration - Cyriac - FARBE_kleiner

Hab heute die schnelle Photoshop-Koloration von der Cyriac-Tusche-Zeichnung fertig gemacht – hat mal wieder Spaß gemacht mit PS zu arbeiten.

So zum Spaß dachte ich mir, ich könnte doch die Cyriac-Tusche-Illustration in Photoshop öffnen und mit Farben ein bisschen darauf herumschmieren~

Nach ein paar sehr aufregenden Tagen (ich ziehe derzeit in eine Stadt nahe Wien, da ich dort biotechnische Verfahren studiere), habe ich heute Abend endlich wieder etwas Zeit gefunden um an der Test-Illustration für meine Bücher-Serie weiter zu arbeiten. Während dem Zeichnen habe ich wohl mein Zeitgefühl verloren, denn es fühlte sich wie eine halbe Stunde an, aber als ich vorhin auf die Uhr blickte, stellte ich fest, dass ich bereits fünf Stunden zeichnete und es bereits nach Mitternacht ist~~Weiterlesen

Eigentlich wollte ich das mit viiiel weniger Details zeichnen – aber ich liebe es einfach zu sehr Details zu zeichnen. Also habe ich beschlossen das fertig zu zeichnen und dann nochmal in dem Stil neu zu zeichnen, den ich eigentlich geplant hatte. Denn die Bücher sollen ja ~A5 groß werden und wenn ich eine so detaillierte A4-Illustration verkleinere, befürchte ich, dass die Details nicht gut rauskommen und das Bild im Endeffekt sehr schwammig wirkt – wobei ich es wohl dennoch ausprobieren werde und die Zeichnung dann verkleinert auf A5 ausdrucken und mal begutachten werde wie das dann aussieht.

Cunabula-sketches

Ich habe gerade mein Skizzenbuch durchgeblättert und habe zwei der Cunabula-Szenen-Skizzen gefunden.
Hier ist die fertige Zeichnung und die dazugehörige Geschichte, die ich vor einer Weile geschrieben habe.