Eine kleine Auswahl meiner groben/schnellen Skizzen von Menschen, nur zum Spaß und zum Üben.

Die mittlere Skizze ist bereits mehrere Wochen alt und unfertig (aber es gefällt mir in diesem Stadium), während die anderen beiden Skizzen von heute sind.

(“Sinneswandel”; mixed media auf 30x40cm Papier)

Ich habe mit der Sonne und dem Mond geredet und fand Vertrauen zwischendrin.

Weiterlesen

(“Sanity” = Vernunft/Verstand ; gemalt mit Acryl- und Ölfarben auf Leinwand)

Nach allem hat sich meine Meinung über die Vernunft geändert. Ich frage mich, ob es jemals wirklich mehr war als eine Übereinkunft, eine akzeptierte Art zu Denken, welche den Blick auf die volle Seltsamkeit des Universums ausschloss.

Weiterlesen

(Ölfarben auf Papier; dritte Sitzung; in Arbeit)

Auch die Sphinx hat Augen: und folglich gibt es vielerlei Wahrheiten, und folglich gibt es keine Wahrheit.”
– Friedrich Nietzsche

Fast fertig! Sobald die frische Farbschicht getrocknet ist, werde ich die finalen Details und Schattierungen malen und dann ist es auch schon fertig.

Weiterlesen

(Ölfarben auf Papier; dritte Sitzung; in Arbeit)

Auch die Sphinx hat Augen: und folglich gibt es vielerlei Wahrheiten, und folglich gibt es keine Wahrheit.”
– Friedrich Nietzsche

“Immortal Tempest” (Unsterblicher Sturm)

(Ölfarben auf Papier)

I wanna loose my reasons why
in a world that never ends.

(In einer Welt ohne Ende möchte ich meine Gründe verlieren)

Weiterlesen

Nach ausreichend Testdrucken war heute der nächste Schritt an der Reihe: Heute habe ich ein anderes 3D-Programm ausprobiert und mein erstes Ganzkörper-Modell kreiert.

Weiterlesen

Eigentlich hatte ich nicht vor mich in naher Zukunft an der Ölmarlerei zu versuchen, aber die Wege des Schicksals sind verworren und unvorhersehbar. Daher habe ich derzeit zwei Ölbilder in Arbeit: “Cloudsailor” (Wolkensegler) und “Liberation” (Befreiung). Beide werden von Kurzgeschichten meiner Kopfwelt begleitet.

Ich möchte die Dinge wissen, zu denen man sich die Antworten nur vorstellen kann. Mysterium, sprich zu mir. Bring mich zur Vernunft.Weiterlesen

(In Arbeit. Begann als Skizze und eskalierte dann, wurde zu einem Konzept für eine Fantasy-Eule.)

Ich rief nach der Anderswelt und der Schrei der Eule antwortete mir.

scream for me - GREY-sm(WIP eines weiteren experimentellen Werks; Graphitpulver & Bleistifte auf 18×24 cm; ~4,5 Stunden bisher)

symphony of chaos WIP 2Ein weiteres Foto meines experimentellen, noch unfertigen Werks. Es ist ein absolutes Vergnügen daran zu arbeiten; die Arbeitsweise ist sehr intuitiv!