Vor ungefähr fünf Jahren, habe ich eine der Schlüsselfiguren meiner Geschichten modelliert: Xantar, der Chronist. Nun, da ich in den letzten Jahren mehr Erfahrung mit dem Bemalen von 3D-Objekten gesammelt habe, habe ich Xantar neu bemalt.

Weiterlesen

Erster dual-bemalter 3D-Druck des um 1/3 verkleinerten Modells “Barbossa”. Sein Name ist Shoto (Wortspiel beabsichtigt).

Weiterlesen

(“Gegensatz”; Digitale Zeichnung)

“Let me be the contradiction of your false beliefs.”

(Lass mich die Kontradiktion deiner falschen Überzeugungen sein.)

Weiterlesen

(“Sieben der Herzen”; gezeichnet mit Graphitpulver und Bleistift auf eine beschichtete 24 x 30 cm Holzplatte)

And I reach into the raging chaos to seek the truth that lies between you and me, to nourish the passion that leads me on paths which were hidden before. Free like a bird, they say. Free like a tree, I answer. A tree which grew from the heart of a bird. The bird itself is a slave to the storm, while the tree observes with mild interest, standing tall, even unshakable, against the furious wind.”

(Und ich greife in das tobende Chaos hinein, um nach der Wahrheit zu suchen, die zwischen dir und mir liegt, um die Passion zu nähren, welche mich auf zuvor verborgene Pfade führt. Frei wie ein Vogel, sagen sie. Frei wie ein Baum, antworte ich. Ein Baum, der aus dem Herzen eines Vogels wuchs. Der Vogel ist ein Sklave des Sturms, während der Baum mit mildem Interesse beobachtet, erhobenen Hauptes, sogar unerschütterlich, im Angesicht der aufgebrachten Winde.)

Weiterlesen

(Digitale Zeichnung)

In the end, without a vision for the future you will always return to your past.”

(Ohne Vision für die Zukunft wirst du am Ende immer zu deiner Vergangenheit zurückkehren.)

Weiterlesen

(Kugelschreiberzeichnung auf A4)

The mind always wanders, on known and unknown paths, observing, thinking, trying to unravel the mysteries behind all living and dead eyes.”
(Der Verstand/Geist wandert stets, auf bekannten und unbekannten Pfaden, beobachtend, denkend, in dem Versuch die Mysterien zu enträtseln, die hinter allen lebenden und toten Augen sind.)

Weiterlesen

(“Transzendenz // Resonanz”; Digitale Zeichnung)

Quo vadis? To the stars or to the flame? To the river or the tree?
Vanishing borders, disappearing orders.
A beating heart.”

(Wohin gehst du? Zu den Sternen oder zur Flamme? Zum Fluss oder zum Baum? Verschwindene Grenzen, verschwimmende Ordnungen. Ein schlagendes Herz.)

Weiterlesen

(Digital bemalte Tuscheskizze)

To ashes, to ashes. You will make the land bloom once again.

(Zu Asche, zu Asche. Du wirst das Land wieder zum Blühen bringen.)

Weiterlesen

Etwas, das ich an traditioneller Kunst liebe, ist, dass es ein ‘Original’ gibt, welches man an die Wand hängen kann. Es fühlt sich viel ‘realer’ an. Daher musste ich einfach meine letzte große digitale Zeichnung “Lucid” drucken lassen.

Dies ist ein Alu-Dibond-Druck. Ich liebe, wie scharf die Details, wie schön die Farben sind und wie das Licht über den Tag hinweg auf unterschiedliche Weise mit dem Druck interagiert.

Falls Interesse an Drucken oder verschiedenen bedruckten Produkten (wie Tassen, Masken, Notizbüchern, etc.) besteht, steht mein Online Shop bereit. Vielen Dank für die Unterstützung!

(Tuscheskizze auf gefärbtem A5 Papier)

And still I dream about a world at peace, even though I know better.

(Und ich träume immer noch von einer friedvollen Welt, obwohl ich es besser weiß.)

Weiterlesen